Ein anderer Weg!

Auch wenn wir in einer „bildbestimmten Kultur” leben, Zuhören (nicht hören oder hinhören) ist die Voraussetzung für einen Dialog mit Kunden und Partnern, für gute und erfolgreiche Kampagnen, für stimmige Broschüren, Videos oder Internetauftritte und Social-Media-Kampagnen.

Deshalb ist unserer Meinung nach „Zuhören“ eine der wichtigsten Zutaten für eine kreative und für alle Seiten erfolgreiche Zusammenarbeit. So haben wir unsere Philosophie zum Namen gemacht, hören zu, ehe wir entwickeln. Gepaart mit Ideenreichtum, Erfahrung und dem nötigen Handwerkszeug ist das eine der besten Voraussetzungen für lange Partnerschaften. 

Unsere Leistung als Kommunikations- und Werbeagentur umfasst alle Bereiche der Werbung - Konzept, Text, PR und Design, Internet, YouTube, Microsites und Social Media, Facebook, Twitter und Google+ ...

Und noch etwas: Wir "stehen" auf schlanke Prozesse und kurze Wege. Werbung benötigt neben einer durchdachten Strategie eben auch Spontanität - die schnelle Reaktion auf eine Marktveränderung, die schnelle Umsetzung eines Einfalls. Gerade in Zeiten der Multi-Kanal-Kommunikation dürfen Regelwerke die Umsetzung nicht behindern, sondern müssen sie befeuern. So macht Werbung Spaß - und hat am Ende auch Erfolg.

Freuen Sie sich auf den „anderen Weg“ - wir freuen uns auf Sie.

Rufen Sie uns an unter Telefon 09131 920 86 30 oder schreiben Sie uns.


NEWS +++ AKTUELLES +++ NEWS +++ AKTUELLES +++ NEWS +++

Spaß haben - keinen Ärger. Die Kampagne gegen sexuelle Gewalt am Berg.

Ein hochspannendes Thema, eine vorausschauende Aktion. Veranstalter sind heute mehr denn je sensibilisiert und widmen Aspekten wie Sicherheit und sexuellen Übergriffen größere Aufmerksamkeit. Deshalb freuen wir uns, dass wir das Thema "sexuelle Gewalt am Berg" gemeinsam mit dem Ordnungs- und Straßenverkehrsamt der Stadt Erlangen entwickeln und umsetzen durften.

Aus der Pressemeldung der Stadt Erlangen:

"Die Bergkirchweih ist ein Familienfest für Jung und Alt – ein Fest bei dem sich alle wohl und sicher fühlen sollen. „Spaß haben – keinen Ärger. Keine sexuelle Gewalt am Berg!“ lautet deshalb das Motto einer Kampagne, mit der die Stadt, Polizei und der "Verein Notruf und Beratung für vergewaltigte Mädchen und Frauen" sexuellen Übergriffen auf dem Festgelände und während des „After-Bergs“ vorbeugen wollen. So werden unter anderem Flyer an Schülerinnen und Schüler mit Verhaltenstipps verteilt, das Sicherheitspersonal auf dem Berg geschult und die Kellerwirte wurden entsprechend sensibilisiert. „Trotz einer grundsätzlich friedlichen und sicheren Bergkirchweih weiß die Statistik von drei Sexualdelikten während des letzten Fests. Doch die Experten gehen davon aus, dass es – wie in der übrigen Gesellschaft auch – eine Dunkelziffer gibt. Aufklärung und Prävention sind deshalb besonders wichtig“, erläutert Ordnungsamtsleiter Mathias Schenkl, der die Kampagne koordiniert."

Neben Flyern, Großbannern, Aufklebern und Plakaten entwickelten wir auch einen Videoclip für Monitore in den Bussen des Öffentlichen Nahverkehrs.


Aller guten Dinge sind 3!

Neben Typo3 gestalten wir Webseiten gerne auch mit WordPress. Das "Blogger"-CMS hat viele Vorteile, ist mit vorgefertigten Templates auch in kurzer Zeit umzusetzen und hat die mobile Optimierung gleich eingebaut. Mit Plugins und unterschiedlichen Widgets, Anpassungen der Grafiken, Hintergründe oder des Seitenaufbaus können auch individuelle Wünsche erfüllt werden. Natürlich kann auch auch auf Basis von Wordpress programmiert werden. Wie bei MAXFLEX. Davon aber später mehr. Erst einmal drei aktuelle Beispiele mit Standardtemplates für unterschiedliche Einsatzzwecke und Anforderungen. Eine persönliche Seite für Marcel Riwalsky, eine Magazinseite für Schauburg - Möbel, Design, Lebensart und eine informative Seite für die Gesundheitsregion plus Erlangen-Höchstadt & Erlangen


Sportfest für alle - Inklusion ERleben

Im September war es soweit - das 1. Sportfest für alle - Inklusion ERleben wurde in Erlangen veranstaltet. Vereine, Initiativen, viele Gruppen, Partner und natürlich die Besucher machten das Sportfest für alle zu einem Erfolg. Die Resonanz in der Bevölkerung und bei den Verantwortlichen war durchweg positiv - insbesondere der Schwerpunkt Inklusion, das Miteinander von Behinderten und Nicht-Behinderten, Jung und Alt, Klein und Groß, Profis und Nicht-Profis kam an.

Wir durften das Sportfest für alle - Inklusion ERleben inhaltlich und grafisch begleiten - von der Logoentwicklung über die Printmaterialien bis hin zur Website. Diese setzten wir mit einem WordPress-Template um und ermöglichten mit Plugins einen barrierefreien Zugang.


cargo support mit neuem Auftritt

cargo support ist eines der führenden Unternehmen für IT-Lösungen in der Logistikbranche. Mit der Speditionssoftware cargo support [dispo] unterstützt das Unternehmen mit Standorten in Nürnberg und Bielefeld Transportunternehmen durchgängig von der Angebotserstellung über die Disposition bis zur Abrechnung. Die Basissoftware ist auch als spezifische Lösung für Schwerlast-, Container- und Linienverkehre erhältlich und mit Modulen erweiterbar.

Im Zuge der Weiterentwicklung begleiteten wir das Unternehmen in den Bereichen Design und Text. Dabei wurde ein neues Logo entwickelt, wurden die Geschäftsausstattung und diversere Broschüren neu aufgelegt. Im Frühjahr diesen Jahres konnten wir das Unternehmen auch bei Mailingaktionen und beim Messeauftritt zur transport logistic in München unterstützen.


Themenkampagne für Libracon Marketing Consultants

Für unseren neuen Kunden Libracon Marketing Consultants haben wir zur Messe CoReach eine kleine Themenkampagne entwickelt. Neben der Website, aufbauend auf einem WordPress-Template, gestalteten wir ein Logo und realisierten eine kleine Broschüre zur Verteilung auf der Messe. Ingesamt ging es darum das Thema "Marketing der digitalen Transformation" mit dem Marketingkompass für Libracon zu belegen und das Leistungsportfolio bei Entscheidern bekannt zu machen. Das ist geglückt. Viele Neukundenkontakte konnten gewonnen, intensive Gespräche auf der Messe geführt werden.

Libracon Marketing Consultans

Der Wirtschaftsgipfel 2015 in Seeheim ein Erfolg

Am 5. Juni trafen sich im Lufthansa Training und Conference Center Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zum Meinungsaustausch. Mit dabei u.a. Helmut Markwort (Darmstädter Tagblatt, Nachrichtenmagazin Fokus), Brigitte Zypries (SPD, Staatssekretärin im Bundeswirtschaftsministerium), Dr. Gregor Gysi (Die Linke, Oppositionsvorsitzender im Deutschen Bundestag), Harald Deprosse (Managing Director Miles & More, Lufthansa), Reiner Holznagel (Präsident Bund der Steuerzahler), Oliver Flaskämper (Vorstandsmitglied Bundesverband Bitcoin e.V.) und Dr. Hans Georg Maaßen (Präsident des Bundesverfassungsschutzes).

Im Blickpunkt standen auf dem Wirtschaftsgipfel – Economic Summit Deutschland in diesem Jahr die Veränderungsprozesse in Wirtschaft und Gesellschaft – und wie man sie nachhaltig gestalten kann. Schlagworte sind dabei Ukraine- und Griechenlandkrise, Aufschwung durch den Wandel zur Wissensgesellschaft oder die Digitale Transformation quer durch alle Bereiche. Wir freuen uns den Wirtschaftsgipfel auch im nächsten Jahr in Kommunikation und Marketing begleiten zu dürfen.


Aktionstag Alleinerziehende

Das Netzwerk Alleinerziehende bietet eine Vielzahl von Unterstützungsangeboten in Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Für den "Aktionstag Alleinerziehende" bekamen wir den Auftrag ein kleine plakative Kampagne zu entwickeln. Die grundlegenden Werbeelemente sollten dabei ein Flyer und ein Plakat in unterschiedlichen Größen sein. Wir freuen uns das Netzwerk bei seiner Arbeit unterstützen zu können.


Social Media und PR - OnDemand4U und cargo support

Wir freuen uns über zwei neue Kunden in unserem Portfolio: OnDemand4U aus Saarbrücken und cargo support aus Nürnberg. Während OnDemand4U als CRM- und Cloud-Unternehmen auf unsere Social-Media-Kompetenz setzt, baut cargo support, Spezialist für Softwarelösungen im Bereich Transport und Logistik, auf unsere PR-Erfahrung im Bereich Logistik, IT und Wirtschaft zur Messe transport logistic.

OnDemand4U betreuen wir gemeinsam mit Ralf Korb und als communicate4crm, um das Unternehmen über alle Kanäle einheitlich und profiliert zu präsentieren. cargo support unterstützen wir in der Kommunikation Richtung Fachmedien,  beraten und begleiten das Unternehmen in diversen Teilprojekten wie Corporate Design, Außenauftritt und Messegestaltung. Wir freuen uns auf einen abwechslungsreichen, kreativen und spannenden Austausch.


Alliance Trading mit neuem Auftritt

Der Spezialist für Unified Communications, Alliance Trading aus Bad Homburg, zählt seit diesem Jahr zu unseren Kunden. Das Unternehmen ist hochspezialisiert und weltweit für Kunden tätig. Für den "Spezialist unter den Spezialisten" haben wir Logo und Website neu entwickelt und die Kommunikation fokussiert ausgerichtet. Auch in Zukunft werden wir Alliance Trading in der Kommunikation im Markt betreuen. Eine spannende Aufgabe. Mehr über Alliance Trading auf der Website.


Kompakt-Kampagne zum Thema Tattooentfernung!

Nachdem wir bereits mit diversen Unterlagen, Aktionen im ÖPNV und der Website www.einfach-tattoo-entfernen.de die Kampagne "PicoSure" für die Hautarztpraxis Dr. Kirsten Kramer in Nürnberg erfolgreich gestartet haben, folgte nun eine regionale CLP-Kampagne in der Fußgängerzone von Nürnberg und in ausgewählten Magazinen der Region. Aufmerksamkeitsstark an auffälligen Standorten durch die Stadtreklame Nürnberg GmbH platziert.


Eine Broschüre für den Landrat.

Aber nicht irgendeine Broschüre. Sondern in Form einer CD, mit kleinem Booklet, welches die 12 Jahre von Eberhard Irlinger Revue passieren lässt.

Klar gegliedert in drei Kapitel - sozial, menschlich und engagiert - zeichnet es Leben und Wirken des Landrates nach. Ein spannendes Projekt zum Abschied von Eberhard Irlinger, welches den Menschen und sein Engagement für den Landkreis Erlangen-Höchstadt kurzweilig und knapp vorstellt. 


Danke für´s Mitmachen. Gratulation an unsere Gewinner.

Unser Bierdeckel-Gewinnspiel hat unsere Kunden zu kreativen Höhenflügen bewegt - danke für die vielen tollen Fotos. Wir haben unsere drei Gewinner gezogen. Der erste Preis ging an die schwebende Konstruktion mit den zwei Bierdeckeln für die ungewöhnliche Umsetzung. Die Preise zwei und drei an die eher klassischen Umsetzungen. Die Kästen mit "now"-Getränken sind unterwegs!


Alles Freemium oder was!

Seit Mitte Juni ist sie online, die Freemium-Kampagne für unseren Kunden DictaTeam, die Diktatexperten aus Westerkappeln! Sie haben ihre Diktier-App (die deutlich mehr bietet als nur diktieren) noch einmal gründlich erweitert und als Freemium-Variante in den AppStore gestellt. Im Klartext: eine der weltweit führenden Diktier- und Dokumentationslösungen für Smartphones und TabletPC (vorläufig nur in der Apple-Welt, bald aber auch für Android und WindowsPhone verfügbar) gibt es jetzt als Download kostenlos für alle.

Wir haben gemeinsam die Kampagne unter dem Motto "Freies Diktieren für alle" mit unserem Kunden entwickelt. "Feuer frei" für alle Kanäle. Weitere Infos gibt es auf der Website!


Der Bierdeckel - die wahre Geschichte. Notizen aus unserer Edition.

Wir schreiben das Jahr 1516. Herzog Wilhelm IV. und Ludwig X. von Bayern erlassen am 23. April in Ingolstadt eine neue bayerische Landesordnung, darunter das "bayerische Reinheitsgebot" für Bier: "allain Gersten, Hopfen und Wasser genommen und gepraucht sölle werden". Das älteste Lebensmittelgesetz der Welt ist geboren, es gilt bis zum heutigen Tag. Man trinkt Bier aus Krügen oder Gläsern, direkt aus der Flasche oder dem Seidla. Manche mit Deckel aus Zinn, manche aus Holz - je nach Portemonnaie.

Als Untersetzer nutzte man Filze. Clevere deckten damit ihre Krüge auch ab, wenn sie Bier im Freien tranken. So verhinderten sie, dass Ungeziefer, Laub oder anderes den Genuss des reinen Bieres störte. Problem allerdings: die feuchten Filze waren ein guter Nährboden für Bakterien und das Trocknen auf extra angefertigten Bierfilzständern war mühsam. Zum Glück gibt es ja findige Köpfe wie die Kartonagenfabrik und Druckerei Friedrich Horn in Buckau bei Magdeburg. Sie stanzten 1860 "Bierglasuntersetzer aus Pappe". Und 1892 erfand Robert Sputh aus Dresden den Vorläufer des heutigen Bierdeckels, die so genannten Holzfilzplatten oder Faserguß-Untersetzer. 1903 begann Casimir Otto Katz im Murgtal die bis heute gebräuchlichen Bierdeckel aus heimischen Fichtenholz in Holzschliffpappe industriell herzustellen.

 

 


Der Wirtschaftsgipfel auf Sylt erneut ein Erfolg

Vom 1. bis 3. Mai stand Sylt im Zeichen der Nachhaltigkeit. Der exklusive Wirtschaftsgipfel machte auf der Insel im Norden Deutschlands Station und beleuchtete das Thema Nachhaltigkeit aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln. Als Leadagentur für die Kommunikation freuen wir uns über die angeregten Diskussionen vor, während und nach der Konferenz zwischen Politik und Wirtschaft.

Im nächsten Jahr wird die Veranstaltungsreihe in Seeheim, im Lufthansa Training & Conference Center, Station machen. Auch dann sind wir wieder dabei. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch. Eröffnungsredner 2015 ist Helmut Markwort, ehemaliger Chefredakteur und heutiger Mitherausgeber des FOCUS. 


Induktiv Hören in Erlangen

Barrierefreie Zugänge, Inklusion, Leichte Sprache - das Thema der Beteiligung von allen Menschen, mit und ohne Behinderung, am gesellschaftlichen Leben wird immer wichtiger.

Aktion Mensch formuliert: Um nichts anderes geht es bei Inklusion: Jeder Mensch erhält die Möglichkeit, sich vollständig und gleichberechtigt an allen gesellschaftlichen Prozessen zu beteiligen – und zwar von Anfang an und unabhängig von individuellen Fähigkeiten, ethnischer wie sozialer Herkunft, Geschlecht oder Alter. (www.aktion-mensch.de)

Beim Projekt "Induktiv Hören in Erlangen" haben wir die Selbsthilfegruppe Erlangen - Ertaubte - Schwerhörige - CI-Träger bei der Erstellung eines Faltblattes unterstützt - redaktionell und grafisch. Wir freuen uns, dass wir so helfen können, Menschen mit Hörminderung eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen.


Gut. Für Stadt. Land. Fürth.

Seit Herbst ist es online - und täglich greifen mehr Menschen auf das neue Portal für Stadt und Landkreis Fürth unter www.stadt-land-fuerth.de zu. Das Veranstaltungs- und Informationsportal, von der Sparkasse Fürth initiiert und unterstützt, wurde gemeinsam mit der Sparkasse Fürth, Partnern aus Stadt und Land und uns entwickelt. Auch die laufende textliche und grafische Betreuung haben wir übernommen. Ein spannendes Projekt - gut für Stadt und Landkreis Fürth.


Unsere Gewinner

Die Wahl fiel schwer. Aber dennoch mussten Gewinner gezogen werden - wir haben gleich drei. Vielen Dank für´s Mitmachen und die vielen tollen Fotos. Das Teesortiment ist unterwegs.


Wir bauen eine Krippe

Maria, Jesus, Josef, die heiligen drei Könige... das sind unsere Hauptdarsteller im Krippenspiel.

Falls das Vimeo-Fenster nicht angezeigt wird, bitte hier klicken.


Diktieren mit dem Smartphone

An jedem Ort zu jeder Zeit diktieren und das Diktat sofort und ohne Umwege an die Sekretärin oder einen externen Schreibdienst übermitteln, das ermöglicht DictaTeam mit seinem Smartphone-Diktiergerät "dictate on demand mobile". Wir begleiten seit September DictaTeam®, einen der führenden Spezialisten für Dokumentenerstellung, Transkription und digitale Diktier- und Dokumentationslösungen in Deutschland in der Öffentlichkeitsarbeit und im Marketing. Schon mit den ersten beiden Projekten, dem zum Patent angemeldeten Schiebeschalter und dra.picture und dra.picturesafe für Dragon NaturallySpeaking, sorgte DictaTeam® für viel Furore im Markt. Wir freuen uns auf weitere spannende Aufgaben.


Kommunikation für CRM-Unternehmen

communicate4crm ist unser neuestes Baby. Die Idee dazu hatten Ralf Korb (KorbundKollegen), langjähriger CRM-Experte, Analyst und Marktbegleiter, und wir als erfahrene Kommunikationsagentur im Bereich CRM. Unser Credo: Kommunikation muss intelligent, authentisch und überraschend sein, muss nicht alle, aber die richtigen Kanäle bedienen und mit den entscheidenden Playern im Markt vernetzt werden. Wir bieten speziell auf CRM-Unternehmen abgestimmte Kommunikationslösungen – von der klassischen PR-Arbeit bis hin zu Social-Media-Kanälen - denn CRM-Unternehmen benötigen zwar die gleichen Kanäle, aber andere Inhalte und Themen.


Eine Website mit WordPress

Der neue Webauftritt von Birkenstock & Kraus ist fertig - wir freuen uns, dass wir mit einem der namhaftesten Unternehmen für Zeitpersonal in unserer Region die Website verwirklichen konnten. Das Besondere dabei: Wir nutzten ein WordPress-Template, welches individuell angepasst wurde. Schauen Sie mal rein: www.bkArbeit.de.

Natürlich ist die Homepage auch für mobile Endgeräte optimiert - für Smartphones und TabletPC. Unmöglich? Nein: Möglich. Fragen Sie uns - frei nach dem Intro von Birkenstock & Kraus.


Damit die Haare wieder wachsen ...

Natürlich gegen Haarausfall - mit NEWHAIR wird ein neues Kapitel in Sachen Wirksamkeit aufgeschlagen. Das Besondere dabei: NEWHAIR hilft nicht nur bei Haarausfall, sondern auch bei gereizter, juckender Kopfhaut. Es ist wirksam gegen Schuppen und pflegt die Haare.

Die neue Website wurde mit einem WordPress-Template aufgebaut, der Shop mit der Lösung von WPShop-Germany realisiert. Seniorbook, Facebook, Google+ und YouTube begleiten den Webauftritt im Bereich Social Media.


Bewegung tut gut ...

Für das neue Projekt der Stadt Erlangen "Bewegung tut gut" entwickelten wir das Logo und begleiten die weiteren Maßnahmen mit einem Internetauftritt und Aktionsmaterialien. Das Projekt wurde am 27. April 2013 in der Presse vorgestellt. Den Artikel mit weiteren Hintergrundinformationen finden Sie hier.


edelundholz - Gartenmöbel für besondere Ansprüche

Mit nur einer Serie geht es an den Start - die Kollektion "Urban" ist robust, klar, filigran, nicht rustikal-ländlich. Die Kombination aus Edelstahl und Hartholz unterstreicht den reduziert stilistischen Charakter und gibt dieser Kollektion von Outdoormöbeln ihre ganz eigene Ausstrahlung. Den Internetauftritt und den Shop entwickelten wir mit einem responsive WordPress-Template und der Shop-Lösung WPShop-Germany. Facebook-, Seniorbook- und YouTube-Auftritt folgen. Ein spannendes Projekt.


Die Fachtagung "Zugangswege zu Sport und Gesundheit"

... kommt nach Erlangen und wir dürfen das Projekt begleiten. Die Fachtagung stellt in Vorträgen und Workshops die unterschiedlichen Möglichkeiten vor, wie Bewegungsangebote für Frauen in besonderen Lebenslagen in Kommunen realisiert werden können. Mit dabei ist unter anderen Prof. Dr. Rita Süssmuth. Wir haben den Informationsflyer, die Tagungsunterlagen und den Webauftritt realisiert.


Fröhliche Ostern wünschen wir allen unseren Kunden ...

... entspannte Feiertage und etwas mehr Sonnenschein und Wärme. Hier unser alternatives "Osterbanner" für unsere Homepage. Viel Spaß.


Social Media für die Landesmesse Stuttgart

Mit dem Umzug der CRM-expo nach Stuttgart und dem Wechsel des Veranstalters ergaben sich auch für uns neue und interessante Aufgaben. Als langjährige Wegbegleiter und CRM-Markt-Kenner betreuen wir ab sofort die Social-Media-Kanäle für die CRM-expo. Wir freuen uns auf eine intensive Kommunikation in Facebook, Google+ und Twitter.


Radeln und Skaten - wir sind dabei!

Schon in den letzten beiden Jahren haben wir das Sportamt Erlangen bei der Erlanger Rädli und der Erlanger Skatenight unterstützt. Auch diesmal sind wir wieder dabei. Das Besondere: eine Jubiläumsrädli steht an und es gibt einen Namenssponsor und damit ein neues Logo für die Erlanger Skatenight. Lassen Sie sich überraschen.


Lust auf Thai? Unser Design lädt ein!

Wenn alles stimmig ist, freuen sich alle: Kunde, Agentur und Gäste. So beim Thai Basilikum, der neue Tipp, wenn man in der Metropolregion Nürnberg thailändisch essen gehen will. Das Thai Basilikum in Forchheim ist in kurzer Zeit zu einer der ersten Adressen geworden. Hier können die Gäste eine unverfälschte thailändische Küche genießen, verweilen und den Alltag vergessen. Wir freuen uns, dass wir unseren Teil dazu beigetragen haben. Vom Logodesign und dem Wording über die Speisekarten und Eröffnungsflyer bis hin zum Internet und dem Facebook-Auftritt. Hier können Sie mehr genießen.


"Call a Friend" - das regionale Beratungsangebot geht mit uns an den Start!

Telefonberatungen für Jugendliche und Kinder gibt es einige. Was vielen aber fehlt ist der regionale Bezug und die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch bei Bedarf. Das möchte der Kinderschutzbund Erlangen e.V. mit dem Angebot "Call a Friend" ändern. Gemeinsam mit den Verantwortlichen entwickelten wir ein Kommunikationskonzept, schufen Logo, Name und Design, wählten die Medien und Kontaktmöglichkeiten aus. Mit einer Pressekonferenz wurde das Projekt der Öffentlichkeit präsentiert, über einen Facebook-Kanal werden die Themen fokussiert aufbereitet. Hier geht es weniger um Unterhaltung, vielmehr werden die Problemfelder inhaltlich begleitet. Was noch realisiert wurde sehen Sie hier.


Eine Community aufbauen, Sponsoren finden - für die Dr. Erika-Fuchs-Stiftung

Die Aufgabe war und ist spannend - wie können Menschen für eine Idee und ein Museum begeistert werden? Kein herkömmliches Museum in einer großen Metropole, sondern ein kleines, feines Haus in Schwarzenbach a. d. Saale. Hier lebte die Grande Dame des deutschen Comics lange Jahre und schuf eine unvergleichliche Sprachwelt, prägte Generationen von Übersetzern. Wir entwickelten eine abgestufte, Multi-Channel-Fundraising-Kampagne, die auf mehrere Jahre angelegt ist. Natürlich werden Social-Media-Kanäle wie Facebook, Twitter und Google+ als auch das Internet und Printmedien genutzt. Ausgangspunkt war die Entwicklung eines prägnanten Logos. Mehr zu Dr. Erika Fuchs und unseren Arbeiten haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Stadt und Land Hand in Hand - das Sportfestival Erlangen 2012

2012 stand in Erlangen das Sportfestival Erlangen - Stadt und Land Hand in Hand als das Breitensportereignis im Mittelpunkt. An einem Samstag im Juli ging es auf den Regnitzwiesen wieder "hoch her". Von Tauchen und Kajakfahren über Bogenschießen, Klettern und Kampfsport bis hin zu Basketball und Tennis konnte vieles ausprobiert werden. Ein tolles Sportfest, welches wir begleiten durften. Wir entwickelten das Logo, die Printmittel und den Webauftritt mit einem WordPress-Template, organisierten eine Facebook-Seite und die Medienarbeit in der Region. Mehr finden Sie unter Aktuelles.


Das muss gefeiert werden - 40 Jahre Klinkhammer

2012 ist es soweit - die Klinkhammer Group wird 40. Wir dürfen unseren langjährigen Kunden bei der Organisation und Durchführung unterstützen. Zentrales Element ist eine "40-Jahres-Broschüre", die auch Grundlage für die Ausstellung im Firmensitz ist. Historische Meilensteine der Klinkhammer-Geschichte gepaart mit wichtigen Entwicklungen in der Intralogistik bis in die Zukunft machen daraus eine lebendige Reise. Den Auftakt bildet eine Pressekonferenz für regionale Pressevertreter und Vertreter der Fachpresse, die wir organisieren und begleiten. Mehr finden Sie unter Aktuelles.


40 Jahre Sportamt - wir freuen uns über eine gelungene Broschüre

Seit "Mission Olympic" unterstützen wir das Sportamt Erlangen bei unterschiedlichen Projekten. Ob Erlanger Rädli, Erlanger Skatenight oder M-net-Sportfestival Erlangen - Stadt und Land Hand in Hand, gemeinsam mit den Projektverantwortlichen entwickelten wir Konzepte für die unterschiedlichen Kanäle und Medien. Eine besondere Aufgabe war die Broschüre zum 40-jährigen Bestehen des Sportamtes. Rückblick und Ausblick, Meilensteine und Aufgaben - unterhaltsam und sportlich dargestellt. Wie das geht zeigen wir Ihnen unter Aktuelles.


Weitere Arbeiten von uns finden Sie unter Aktuelles oder im Archiv. Viel Spaß beim Stöbern.

< zuhoeren > agentur für kommunikation und werbung - Hauptstr. 64 - 91054 Erlangen - Tel. 09131 9208630 - Fax 09131 9208640 - info@agentur-zuhoeren.de